•  
  •  

Mein neues Hobby; Theater

Hier finden Neuinteressierte alle Informationen rund um unseren Theaterverein und unser schönes gemeinsames Hobby >Theater<. 

Theater ist nicht nur Schauspielerei! Es sind auch Personen wichtig, die sich hinter den Kulissen engagieren!
Verschiedene Aufgaben warten auf Dich wie Bühnenbau, Technik, Soufflieren, Kleider und Requisiten, Wirtschaft, Werbung, und..und..und.

Uns gehen langsam die Liebhaber, die Väter, die Brüder, die Opa's und..und..und aus!

Wo bleiben die Männer!

Meldet Euch, denn es ist besser bei (mit) uns Theater zu machen als zuhause! 

ABER...
natürlich sind uns auch immer Damen herzlich willkommen als neue Kameradinnen


Übrigens:
der Herr auf dem zweitobersten Fotos links ist Emil Kägi; alias Polizischt Wäckerli.
Auch er hat seine Karriere in unserem Verein gestartet, bevor er vom CH-Film entdeckt wurde!



Es braucht keine Vorkenntnisse um einmal auf der Bühne eine andere Person zu verkörpern!
Es braucht nur den gewisse Anstoss "Das wott i au probiere!".
Wir freuen uns über Jede und Jeden, den wir von den Proben bis zur Dernière als Schauspieler und neue VereinskollegeIn begleiten können!
MELDE DICH NOCH HEUTE BEI UNS ZUM SCHNUPPERN!  

Weder Profis noch grosse Stars sollen es sein
einfache Leute wie Du möchten wir im Verein!
Denn Theaterspielen ist für Alt und Jung
Hauptsache ist; - Du bist im Schwung!

Ist das nicht toll - ist das nicht fein
auch Anfänger darfst Du bei uns sein.
Hast Du vielleicht am Mittwochabend Zeit -
steht nichts mehr im Weg, dann ist es soweit!

Zweifelst Du noch und bist Dir nicht sicher
vergiss die Andern und deren Gekicher.
Bis heute hast Du's aufgeschoben
Denk! - kein Meister ist je vom Himmel geflogen!

Ob Du nun singen kannst oder gar Stücke schreiben
nichts dergleichen werden wir meiden.
Was zählt ist einzig und allein
der Spass an und mit unserm Verein!

Keine Kosten und auch kein Hohn
denn Kameradschaft allein ist unser Lohn!
Hast Du Dich nun endlich entschieden
bleibt noch die Frage, was ist nun geblieben?

Aktivmitglied kommt sowieso nicht in Frage?
Dann helfen Sie uns doch mit einer Gabe!
Als Passivmitglied oder auch als Gönner.
Sagen Sie selbst, was ist für Sie schöner?

Wenn Du den Schritt auf die Bühne willst wagen
dann können wir Dir nur eines noch sagen:
Nichts wie ran ans nächste Telefon
und keine Hemmungen, denn wir erwarten Dich schon!